• Öffnungszeiten: Mo. & So. geschlossen, Di. - Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr
  • Ab 250,00 € Bestellwert frachtfreier Lebendtierversand
  • Der neue Import ist eingetroffen!
  • Öffnungszeiten: Mo. & So. geschlossen, Di. - Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr
  • Ab 250,00 € Bestellwert frachtfreier Lebendtierversand
  • Der neue Import ist eingetroffen!
Tropic Marin® Coral Clean (250 ml)

Tropic Marin® Coral Clean (250 ml)

14,90 €

(100 ml = 5,96 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Tropic Marin® Coral Clean - Iodhaltiges Reinigungsbad für Korallen


Produktbeschreibung:

Häufig werden mit neuen Korallen unerwünschte Organismen, Parasiten oder Verunreinigungen in das Aquarium eingebracht, die den alteingesessenen Korallenbestand gefährden können.

Tropic Marin® Coral Clean entfernt die häufigsten Aufsitzer, Parasiten und Verunreinigungen zuverlässig in einem leicht anzuwendenden Bad. Durch die abgefallenen Tiere ist eine sofortige Erfolgskontrolle möglich, die zeigt, ob weitere Bäder notwendig sind.

Dabei ist Tropic Marin® Coral Clean phosphatfrei und schonender als andere Formen von Reinigungsbädern wie z.B. Lugol‘sche Lösung oder Süßwasser.

Vorteile

  • Reinigt Korallen von den häufigsten Aufsitzern, Parasiten und Verunreinigungen
  • Anders als herkömmliches PVP-Iod zur Wundversorgung ohne Phosphat
  • Schonende Behandlung der Korallen
  • Keine Beckenbelastung durch Medikamente oder Biozide da als Bad angewendet
  • Sofortige Erfolgskontrolle, abgefallene Aufsitzer und Parasiten bleiben im Bad zurück


Inhaltsstoffe:

Gereinigtes Wasser, PVP-Iod, Natriumhydroxid


Anwendung & Dosierung:

Ein Glas- oder Kunststoffgefäß, das während der Behandlung die Koralle aufnimmt, wird mit Meerwasser aus dem Aquarium befüllt. Je 100 ml Wasser wird 1 ml Tropic Marin® Coral Clean in das vorbereitete Gefäß dosiert und mit dem Wasser gut vermischt. In dieses Kurzbad wird die Koralle vollständig eingetaucht und für zehn bis fünfzehn Minuten belassen. Bevor die Koralle in das Aquarium zurückgesetzt wird, sollte die Koralle im Bad leicht geschüttelt werden, um Beläge und anhaftende unerwünschte Organismen abzuschütteln.

Korallenkrabben sollten vor der Behandlung vorsichtig entfernt und nach der Behandlung wieder in die Koralle gesetzt werden. Die Wasserqualität des Aquariums sollte regelmäßig überprüft werden, um die Gesundheit der Korallen zu erhalten.


Hinweis: Es kann in manchen Fällen bis zu zwei Tagen dauern, bis sich die Koralle nach dem Bad wieder vollständig öffnet.